Stimmungsregulierung im Hundesport mit Melanie Felix

Probleme mit zuwenig oder zuviel Motivation und Spannung im Training oder Wettkampf? Ist euer Hund schwer zu motivieren, hat wenig Ausdauer und tut sich im Training oder am Wettkampf schwer, die Übungen mit flottem Tempo und einer guten Arbeitsspannung durchzuhalten?
Ist euer Hund ängstlich, lässt sich leicht irritieren oder ablenken?
Oder habt ihr eher das Problem, dass euer Hund fast zuviel Energie und Power hat? Entlädt sich diese durch Bellen, Frühstarts, unsauberes Arbeiten?
Dann ist dieses Seminar genau das richtige für euch! Melanie Felix zeigt euch eine Vielzahl an Übungen und Techniken, wie ihr euren Hund und seine Stimmung ideal steuern und trainineren könnt - für harmonischeres und entspannteres Arbeiten im Training und am Turnier.

Themen

Das Seminar ist nicht auf eine bestimmte Sportart oder einen bestimmten Bereich beschränkt. Die Themen und Übungen werden für jedes Mensch-Hund-Team individuell angepasst.

Ablauf

Freitag
Wer möchte, kann mit Melli an einem selbst gewählten Thema (muss nicht zwingend Seminarthema betreffen) arbeiten. Nach Wunsch sind auch noch Einzelstunden am Montag morgen nach dem Seminar möglich.

10.00 Einzelstunde
11.00 Einzelstunde 
13.30 Einzelstunde
14.30 Einzelstunde
15.30 Einzelstunde

17.00 - ca. 18.30 Theorievortrag / Fragestunde 

Samstag:
9.00 - 10.30 Gruppe 1 - Einsteiger
10.45 - 12.15 Gruppe 2 - Fortgeschrittene
14.00 - 15.00 Gruppe 1 - Einsteiger
15.15 - 16.15 Gruppe 2 - Fortgeschrittene
17.45 - 19.45 Theorieteil 2

Sonntag
9.00 - 10.30 Gruppe 2
10.45 - 12.15 Gruppe 1
14.00 - 15.00 Gruppe 2
15.15 - 16.15 Gruppe 1

Daten

10. - 11. Februar 2017

Preise

260 SFr. pro Person mit Hund
150 SFr. pro Person ohne Hund

Aufpreis für Seminar ohne Übernachtung: 25 SFr./Seminartag





Referentin Melanie Felix

Stacks Image 2445